Gehirnjogging für Sie und Ihn

hier im Treffpunkt Deichhorst
Neubeginn:  Mittwoch  16.11.2022              14:30 bis 15:30 Uhr
1. Termin ist ein Schnuppertermin !
Beim Gedächtnistraining sollen durch die Vielfalt der Übungen unterschiedliche Hirnleistungen trainiert werden, z.B. Konzentration, Wahrnehmung und Merkfähigkeit. Es soll Freude bereiten, den Geist spielerisch anzuregen und die Teilnehmer*innen sollen die Erfahrung machen, dass sie noch viel wissen und können.
Anmeldung unter Tel. 8 11 26 oder treffpunkt-deichhorst@outlook.com

Tag der offenen Tür – danach

Der Tag der offenen Tür am 16. Oktober 2022 kann als gelungen gelten.
Wir hatten viele interessierte Besucher, die sich über die Arbeit des Treffpunkts informierten und fleißigen Gebrauch vom Café und der Möglichkeit zum Erwerb von selbstgemachten Waren an Schmuck und Textilien gemacht haben. Der Erlös ging zugunsten von terre des hommes, UNICEF und dem Treffpunkt selbst. Hier eine kleine Auswahl von Bildern von den Verkaufsständen. Personen sind nicht zu sehen, weil wir deren Einverständnis hätten einholen müssen.

bei der Vorbereitung der Stände
Textilien bei terre des hommes
lustige Figuren
bei der Handarbeitsgruppe
Silberschmuck aus Besteckteilen
weiterer Schmuck
Halsketten
Das Prachtstück vom Patchwork-Stand

Tag der offenen Tür

Wann:  am 16. Oktober 2022 von  11 Uhr bis 17 Uhr
Wo:       im Treffpunkt Deichhorst, Kantstraße 40

Der Treffpunkt möchte sich dabei mit seinem vielfältigen Angebot präsentieren. Geplant sind Verkaufsstände der Gruppen terre des hommes, unicef und der Patchwork-Gruppe. Auch die Handarbeitsgruppe will einige Dinge zum Verkauf anbieten, ein Stand mit Silberschmuck und einige kleine Betonskulpturen sollen angeboten werden. Eine Spinnerin wird kommen und Spinnvorführungen machen, es wird Einlagen von Märchen mit Musik geben. Außerdem lädt ein Café zum Verweilen und Klönenbei Kaffe/Tee und Kuchen ein. Die Englischgruppe will bei der Gelegenheit ihre Arbeit vorstellen und sich präsentieren.

Aus der Schatzkiste der Brüder Grimm – Lieblingsmärchen der Erzählerin

Am 6. September werden im Treffpunkt Deichhorst in der Kantstraße 40 wieder Märchen erzählt.

Los geht es um 15 Uhr.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee können Sie sich bis etwa 16:30 Uhr Märchen erzählen lassen (mit Pause) und dazu wunderschöne Flötenmusik hören. Sie werden auch etwas über die Brüder Grimm erfahren und was außer dem Sammeln von Märchen noch zu ihrem Lebenswerk gehört.

In dieser Märchenstunde gibt es nur Grimm’sche Märchen zu hören. Dabei handelt es sich um einige der Lieblingsmärchen der Erzählerin. In der Regel stammen Lieblingsmärchen aus der Kinderzeit eines Menschen, aber als Erzählerin hat man die Chance, sich neue Lieblingsmärchen zu erarbeiten. Also lassen Sie sich überraschen!

Erzählerin
: Lore Giesen-Wiche
Querflöte: Johanna Geisler
Eintritt frei, um eine kleine Spende wird gebeten.
Nähere Infos und Anmeldung unter Tel. 8 11 26

Termin-Infos

Am 14. Juli beginnen die Sommerferien

Am 24. August enden die Sommerferien

Am 30. August um 18 Uhr soll eine Gruppenleiterversammlung einberufen werden. (Einladung mit Tagesordnung folgt)

Am 6. September , 15 Uhr gibt es den nächsten Märchennachmittag mit dem Titel „Aus der Schatzkiste der Brüder Grimm- Lieblingsmärchen der Erzählerin“

Am 16. Oktober soll ein Tag der offenen Tür stattfinden.